glatt. sauber und extrem stabil: neue LED Hallenleuchte Swea

Die robuste LED Hallenleuchte ist entwickelt für den Einsatz im Handel und in der Industrie, auch hygienegerecht einsetzbar in der Lebensmittelindustrie, außerdem ballwurfsicher konzipiert für Sporthallen.

  • Splitterschutzscheibe und eine rundherum einfache Reinigung durch das glatte, eloxierte Aluminiumgehäuse ohne Kühlrippen u.a. für die Lebensmittelindustrie
  • Ballwurfsicher für eine normgerechte Beleuchtung in Sportstätten
  • 2 Jahre Amortisationszeit für eine maximaler Energieeffizienz mit >50% Einsparpotenzial
  • Qualität „Made in Germany“

Im industriellen Arbeitsumfeld werden Lichtlösungen vor besondere Herausforderungen gestellt. Mechanische Einwirkungen wie beispielsweise Stöße, Schmutz, hohe Temperaturen, Luftfeuchtigkeit können hierbei auftreten. SWEA ist bestens für diese Bedingungen gerüstet.

Die rundherum glatte, abgerundete Oberfläche und das innovative Thermo-Management ohne äußere Kühlrippen verhindern Staubansammlungen und garantieren somit eine sehr leichte Reinigung und absolute Hygiene.  Das spart zusätzliche Wartungszeit- und kosten.

Der Schutz vor Verunreinigungen der Nahrungsmittel in der Lebensmittelindustrie ist oberstes Gebot. Dank der schlagfesten Kunststoffscheibe schließt Swea das Splitterrisiko komplett aus.

Ballwurfsicher für den normgerechten Einsatz in Sportstätten

Nordeons Swea ist aufgrund ihrer Beschaffenheit ebenso ideal für den Einsatz in Sportstätten geeignet. Das sehr robuste Gehäuse aus eloxiertem Aluminium hält hohen Belastungen zuverlässig stand.

Maximale Energieeffizienz mit >50% Einsparpotenzial

Durch den Einsatz von Swea, mit einer Lichtausbeute von bis zu 120 lm/W profitieren Kunden von 50% Energieeinsparungen gegenüber konventioneller Beleuchtung. Integrierbare Bewegungssensoren und eine vom Tageslicht abhängige Regelung lassen die Gesamtenergieeinsparungen auf 70% und mehr steigen.


‹ Weitere Nachrichten