Medimax, Wernigerode, Deutschland

Flexibilität und helles Licht auf ganzer Fläche!

Grundsätzlich galt es eine homogene und hellere Ausleuchtung der Verkaufsfläche zu schaffen, um damit den Kunden bereits im Eingangsbereich Appetit zu machen, den Markt zu betreten. Der Store ist getaucht in weißes Licht, das dem Bild von MEDIMAX als coolem, modernen und innovativen Elektronikfachmarkt entsprechen soll.

Großer Wert wurde darauf gelegt mittels der Beleuchtung das Geschäft in Themenwelten zu gliedern. Ein besonderer Fokus lag auf der akzentuierten Beleuchtung der Klangschmiede durch Skadi-Spots. Eine bühnenreife und exklusive Inszenierung der High-End-Produkte für TV und Heimkino, die zum Ausprobieren einlädt.

Darüber hinaus ist das neue Beleuchtungssystem flexibel, um Sortiments- und Erlebnisflächen schnell, unkompliziert, sogar werkzeuglos umgestalten zu können.

Berechnungsbeispiel für einen Elektronikmarkt

IST NEU
Leuchten 41  41
Bestückung CDM-T 35 W Skadi 2000 lm 930
Leistung/Leuchte/W   40 18
Leuchten 250 225
Bestückung TL-D 58 W Baldur 6000 lm
Leistung/Leuchte/W 68 45,5

Beispielbeleuchtungsanlage, z. B. Elektronikmarkt - 4000 Betriebsstunden pro Jahr - 20 % Tageslichtnutzung