Hagebaumarkt Quintus, Kaarst, Deutschland

Im Baumarkt treffen sich Handwerker, Gewerbetreibende, Hausmeister und Privatkunden. Das Warenangebot ist daher sehr groß und stellt eine große Anforderung an die Übersichtlichkeit. Zudem erfordern die Regale, die sowohl per Hand als auch per Gabelstapler mit Paletten bestückt werden, Lichtpunkthöhen bis zu 6 m. Baldur wurde hier mit verschiedenen Optiken eingesetzt.

Die breitstrahlende Optik sorgt für eine gleichmäßige Grundhelligkeit und die mittelbreitstrahlende Optik in den Regalgängen beleuchtet sowohl den Gang als auch gleichzeitig die Produkte auf allen Regalböden.

Für die Badausstellung sowie Aktionsflächen, die eine hochwertige und brillante Beleuchtung erfordern, sind die Skadi-Spots zum Einsatz gekommen, sie setzen besondere Akzente.

Berechnungsbeispiel für einen Baumarkt

IST NEU
Leuchten 300  477
Bestückung 2 x TL-D 58 W Baldur 6000 lm
Leistung/Leuchte/W   134 45,5

Beispielbeleuchtungsanlage, z. B. Hagebaumarkt mit 35 % Tageslichtnutzung: 3900 Betriebsstunden pro Jahr