Autohaus Heider, Hagen, Deutschland

Die Beleuchtung in Autohäusern schafft Erlebniswelten und eine Marke, die für den Kunden emotional erlebbar ist. Eine sehr gute Farbwiedergabe und warmweiße Lichtfarben sind eine Voraussetzung für die natürliche und exklusive Wahrnehmung der Warenwelt.

"Durch die opale Optik mit Indirektanteil zur Deckenaufhellung wirkt unser Interieur größer und sorgt für ein angenehmes, einheitliches Licht ohne Schatten" freut sich Geschäftsführer Jan Heider. Die Kombination aus Lichtband mit Strahlern ermöglicht eine flexible Beleuchtung bei wechselnden Ausstellungspositionen der Fahrzeuge.

Berechnungsbeispiel für Autohäuser

IST NEU
Leuchten 70  42
Bestückung EL 4 x 18 VVG Baldur 6000 WB
Leistung/Leuchte/W   84 45,5
Leuchten  16
Bestückung Baldur 9000 WB
Leistung/Leuchte/W  73,5
Leuchten  8   7
Bestückung Strahl CDM-T 70 Skadi 3000
Leistung/Leuchte/W 82  25

Beispielbeleuchtungsanlage, z. B. Autohaus Showroom mit Lichtband und Strahlern, 33 % Tageslicht: 3800 Betriebsstunden pro Jahr